27.09.2015 / Allgemein / /

Manifest JCVP-Zentralschweiz

Anlässlich einer Zusammenkunft der Jungen CVP Zentralschweiz wurde ein Manifest für eine starke Zentralschweiz verabschiedet. Auch eine Delegation der Jungen CVP Nidwalden war am Samstagabend, 26.September 2015 mit dabei.

Die Anliegen und Bedürfnisse unserer Region werden in Bundesbern zu wenig wahrgenommen. Um die Stimme der Zentralschweiz zu stärken, trafen sich am Samstag, 26. September 2015 sämtliche JCVP-Sektionen aus der Zentralschweiz um gemeinsam ein Manifest mit fünf Punkten für eine dynamischere Zentralschweiz zu verabschieden. Auch eine Delegation der JCVP Nidwalden war mit dabei. „Es ist wichtig, dass die Anliegen der Zentralschweiz auch in Bern besser wahrgenommen werden“, sagte Präsident Mario Röthlisberger.

So werden im Manifest verschiedene Punkte angesprochen, wo sich die JCVP einsetzen möchte. Auch für Nidwalden sind verschiedene Sachen mitdabei, wie bspw. eine attraktive Infrastruktur im öffentlichen Verkehr oder auch eine Stärkung der Berufsschule.

Anlässlich der JCVP-Parteiversammlung vom 29. Oktober 2015 in Stans wird die Junge CVP Nidwalden ihr neues Parteiprogramm besprechen und sicherlich einige Sachen des Manifests einfliessen lassen.

JCVP-Manifest

DSC_0148